Einsatz 25.11.2020 Verkehrsunfall
FEUERWEHR BAD FISCHAU
Einsatz am 25.12.2020 Verkehrsunfall Am 25.12.2020 kam es kurz nach 05:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall Höhe der Firma Mewest. Eine aus Richtung Wöllersdorf kommende Lenkerin kam aus ungeklärter Ursache mit ihrem Audi rechts von der Fahrbahn ab,  touchierte den Zaun der Firma Mewest, durchschlug die Steher der Verkehrstafel  und verkeilte sich anschließend in den nachfolgenden Maschendrahtzaun. Die Lenkerin blieb bei diesem Crash glücklicher Weise unverletzt. Der PKW musste erstmals vom Zaun und den Stehern befreit werden, mittels Seilwinde wurde er dann auf die Fahrbahn gezogen. Mit Rangierrollern wurde der PKW dann zur Firma SCANIA gebracht und am Parkplatz abgestellt. Auf Grund der starken Beschädigungen konnte das Fahrzeug nicht vom ÖAMTC abtransportiert werden. Die Fahrbahn wurde anschließend mit der neuen Straßenwaschanlage vom Erdreich gereinigt.  Für die Dauer des Einsatzes wurde die Straße gesperrt und eine lokale Umleitung eingerichtet. Eingesetzt: FF Bad Fischau  4 Fahrzeuge und 15 Mann Polizei Bericht: (M.Mannsberger) Fotos: (FF Bad Fischau)
Copyright © 2021 FF Bad Fischau
Home Einsätze Mannschaft Fahrzeuge Feuerwehrhaus Sponsoren Bürgerinfos Kontakt Impressum
Freiwillige Feuerwehr Bad Fischau