FEUERWEHR BAD FISCHAU
Copyright © 2021 FF Bad Fischau
Home Einsätze Mannschaft Fahrzeuge Feuerwehrhaus Sponsoren Bürgerinfos Kontakt Impressum
Übung am 04.11.2017 Unterabschnittsübung UA2 Löschwasserförderung über längere Strecken
Dieses Wochenende fand eine Übung des Unterabschnittes 2 mit den Feuerwehren Bad Fischau, Brunn, Markt Piesting, Wöllersdorf und Steinabrückl statt. Am Freitag wurde die Übung mit dem theoretischem Teil begonnen welcher am Samstag in die Praxis umgesetzt wurde. Thema war der Aufbau einer Löschwasserversorgung über längere Strecken. Am Samstag wurde um 8:30 Uhr begonnen, Übungsannahme war der Brand bei der sogenannten Hühnerfarm am Blumberg. Hierzu musste eine Wasserversorgung über eine Strecke von fast 1,2 Kilometer aufgebaut werden, auch galt es einen Höhenunterschied von mehr als 100 Meter zu überwinden. Für die Wasserentnahme wurde das Fischauer Thermalbad herangenommen. Vom Herrenbecken wurde die Leitung über die Bergwiese, Pavillion, Kaiserstein und  Bildbaum bis zur Hühnerfarm verlegt und in Betrieb genommen. Durch die gute Zusammenarbeit der einzelnen Feuerwehren konnte so eine Wasserversorgung sichergestellt werden. Nach der Übungsnachbesprechung und einigen Worten von BGM R. Knobloch und VIZE K. Sederl wurden wir von Ihnen noch zu einer gemeinsamen Jause  im Feuerwehrhaus Bad Fischau eingeladen. Danke an alle Feuerwehren für die Unterstützung den eigenen Kameraden und natürlich den Helfern im Hintergrund welche uns mit Gulaschsuppe und Mehlspeisen versorgt haben. Eingesetzt: FF Bad Fischau FF Brunn FF Markt Piesting FF Wöllersdorf FF Steinabrückl Bericht: (M.Mannsberger) Fotos: (M.Mannsberger)